Abo-Angebote
« zurück zur Startseite

Leser werben Leser

Wenn Sie von einem Leser als neuer Abonnent geworben wurden, dann bestellen Sie hier Ihr Print-Abo und der Werber erhält 120,- € als Dankeschön.


47,95 € / Monat
Auswählen

Leser werben Studenten

Sie sind Student und wurden von einem Leser als neuer Abonnent geworben, dann bestellen Sie hier Ihr Print-Abo und der Werber erhält 60,- € als Dankeschön.


24,95 € / Monat
Auswählen

Leser werben Leser: Frankfurter Rundschau epfehlen und Prämie erhalten

Was passiert, wenn Menschen mit starken Überzeugungen anderen Menschen mit starken Überzeugungen etwas Gutes empfehlen? Richtig, dann werden diese Menschen natürlich für ihre Empfehlung belohnt! Für jeden neu gewonnenen FR-Leser erhalten Sie von der Frankfurter Rundschau attraktive Sachprämien oder Geldprämien bis zu 120 Euro. Mit der Frankfurter Rundschau kann es sich also durchaus lohnen, für seine Überzeugungen einzustehen.

Die Vorteile einer Leserwerbung mit der FR

  • attraktive Sachprämien aus dem Prämienshop
  • Wunschprämien aus einem riesigen Angebot
  • hochwertige Produkte durch Prämienbonus günstiger
  • keine Begrenzung für neu gewonnene FR-Leser
  • Prämienerhalt auch bei geworbenen Studenten-Vollabos der FR möglich
  • Werber müssen keine Abonnenten sein

Attraktive Sachprämien oder Geldprämien bis zu 120 Euro

Sie müssen Ihren Mitmenschen ja kein Angebot machen, das sie nicht ablehnen können – wie Marlon Brando in der „Pate“. Stattdessen zeigen Sie ihnen die Vorzüge der Frankfurter Rundschau. Sagen Sie ihnen einfach, dass sie mit einem Vollabonnement täglich hochwertigen Qualitätsjournalismus genießen. Exzellent recherchierte Beiträge, kritische Artikel aus Kultur, Sport, Politik oder Wirtschaft warten außerdem jeden Morgen im Briefkasten. Zusätzlich kommt jeden Samstag die Extrabeilage FR7. Mit diesen überzeugenden Argumenten sind Sie schon auf dem besten Weg zu einer der vielen attraktiven Sachprämien für jede erfolgreiche Leserwerbung. Alternativ erhalten Sie für jedes neu geworbene Vollabonnement der Frankfurter Zeitung im Printformat eine Geldprämie von 120 Euro. Ist das für Sie nicht ein Angebot, das Sie unmöglich ablehnen können?

Begeistern Sie Ihre Kommilitonen für die FR

Studenten haben es gut bei der FR. Sie können die Frankfurter Rundschau nicht nur zum ermäßigten Studentenpreis abonnieren, sondern sie erhalten auch eine stattliche Prämie, wenn sie Kommilitonen von einem Printabo zum Studententarif überzeugen können. Da Sie als Student viele andere Studenten mit starken Überzeugungen kennen sollten, können Sie sich durch jede erfolgreiche Leserwerbung ein nettes Taschengeld für den nächsten Trip in den Semesterferien verdienen.

So können Sie neue Leser für die Frankfurter Rundschau gewinnen

Wer andere Menschen von einem guten Produkt überzeugen möchte, hat es generell leicht. Verwandte, Freunde, die Eltern oder Nachbarn von den Vorzügen einer echten linksliberalen Qualitätszeitung zu überzeugen, dürfte Ihnen nicht schwer fallen. Sie können davon ausgehen, dass nicht nur die Inhalte unserer Zeitung wirken werden, sondern auch das überaus handliche Tabloid-Format der Printausgabe. Denn gegenüber großformatigen Blättern hat die FR den Vorteil, dass sie ihre Leser auch im Bus, in der Pause im Büro oder in der Kantine genießen können. Zudem lässt sich die FR ganz praktisch in einer Tasche mitnehmen, ohne dass die Zeitung gefaltet werden muss. Brauchen Sie noch weitere Argumente? Wenn Sie die Frankfurter Rundschau selbst abonniert haben, sind Sie ja ohnehin der beste Beweis dafür, dass man dieses Abo einfach haben muss!

So erhalten Sie Ihre Prämie von der FR

Damit Sie Ihre Prämie von der FR nach einer erfolgreichen Empfehlung erhalten, gelten folgende Voraussetzungen:

  • Der neue FR-Leser hatte die Printausgabe in den letzten sechs Monaten noch nicht abonniert.
  • Der neue FR-Leser wohnt nicht im gleichen Haushalt des Werbers und ist nicht der Werber selbst.
  • Der neue FR-Leser nutzt das Printabo mindestens 12 Monate am Stück.
  • Der neu gewonnene Leser hat ein Vollabonnenment begonnen und kein Mini-Abo oder anderes Probeabo.

War noch nicht die richtige Prämie für Sie dabei?

Dann schauen Sie doch in unserem Prämien-Shop welche attraktiven Sachprämien wir für Sie haben.