Abo-Angebote
« zurück zur Startseite

Leser werben Leser: Mit der Frankfurter Rundschau tolle Prämien erhalten

Für die Wein-Empfehlung gibt es den Sommelier. Und wer empfiehlt eine gute Zeitung weiter? Sie! Und das ist nicht umsonst. Wenn Sie Freunde und Bekannte von den Vorzügen der Frankfurter Rundschau überzeugen, erhalten Sie für jeden neu geworbenen Leser der FR attraktive Prämien. Leser werben Leser – am besten mit der Frankfurter Rundschau!



Ihre Vorteile:
  • Top-Prämien oder 120 Euro bar erhalten
  • mit jedem neu gewonnenen Leser eine Prämie bekommen
  • keine Limitierung
  • Werber muss selbst kein Abonnent sein

mehr Details...
44,95 € / Monat

inkl. der gesetzlichen MwSt.

Wählen Sie Ihre Prämie:

  • 120 € Bargeld-Prämie

44,95 € / Monat

inkl. der gesetzlichen MwSt.

 

Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe?

Dann rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Details zum Abonnement

Welche Geld- oder Sachprämien bekomme ich von der Frankfurter Rundschau?

Für jeden Leser, den Sie von der Qualität der FR überzeugen können, erhalten Sie eine Barprämie von 120 Euro. Wenn Sie stattdessen eine attraktive Sachprämie bevorzugen, warten im Prämienshop hochwertige Produkte aus vielen verschiedenen Bereichen. Vom iPhone bis zur Nikon Digitalkamera – hier ist garantiert eine passende Prämie für Sie dabei. Bei besonders hochwertigen Prämien ist in der Regel noch eine Zuzahlung fällig. Schauen Sie doch gleich einmal, welche Wunschprämie für Ihre Empfehlung auf Sie wartet!

Wen kann ich als Leser für die Frankfurter Rundschau werben?
Als linksliberale Zeitung sprechen wir grundsätzlich alle Menschen mit starken Überzeugungen an. Kennen Sie jemanden mit dieser Einstellung? Wenn Sie denken, dass die Frankfurter Rundschau für Ihren kritisch denkenden und aufgeschlossenen Nachbarn bestens geeignet ist, dann empfehlen Sie uns weiter. Sollten Freunde oder Bekannte Interesse an der FR haben, wird Ihre Empfehlung natürlich ebenfalls mit einer Geld- oder Sachprämie belohnt. Gleiches gilt, wenn Sie Verwandte als FR-Leser anwerben.

Neue Leser für die FR werben: So geht’s

Wenn Sie Verwandte, Freunde oder Bekannte von einem FR-Abo überzeugt haben, bestellen diese das Abonnement direkt hier auf dieser Seite. Am besten füllen Sie die Felder gemeinsam am Tablet oder PC ausfüllen. Wählen Sie die gewünschte Zahlungsart sowie den Liefertermin für das neue Abo aus und hinterlegen Sie die Liefer- und Rechnungsanschrift.

Als Vermittler des Abonnements geben Sie Ihren Namen, Ihre Anschrift sowie eine gültige Bankverbindung an, damit die FR Ihnen die gewählte Geldprämie überweisen kann.

Voraussetzungen für den Erhalt einer Prämie

Damit Sie für Ihre Empfehlung der FR auch eine Prämie erhalten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
• Der neue Abonnent hat die FR in den vorangegangenen sechs Monaten nicht abonniert.
• Der Neuleser ist nicht mit dem Werber identisch und wohnt nicht mit ihm im gleichen Haushalt.
• Das geworbene Abonnement muss 12 Monate lang genutzt werden. Wird das Abo des Neulesers vorher gekündigt, müssen Sie die Prämie anteilig bezahlen.
• Sie werben neue Leser für ein Voll-Print-Abo der Frankfurter Rundschau und nicht für ein Mini-Abo.

Sichern Sie sich jetzt attraktive Geld- oder Sachprämien, wenn Sie neue Abonnenten für die Frankfurter Rundschau gewinnen!
weiterlesen